Anime-RPG-World
Herzlich Willkommen auf ARW, :)
Hier ist dem Traum von freier Fantasy keine Grenze gesetzt.
Hier findet ein Wechsel von RPG und Gequatsche statt.
Hast du Ideen und Träume, die du verwirklichen möchtest?
Oder du bist ein Abenteurer?
Dann bist du hier genau richtig!
Melde dich bei uns kostenlos an!
Oder bist du schon Mitglied?
Dann erforsche das Forum!

Liebe Grüße dein ARW- Team

Anime-RPG-World

Neustes Mitglied: http://anime-rpg-world.forumieren.com/u892
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13
AutorNachricht
Yumi
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich Alter : 23
Anmeldedatum : 13.10.10
Anzahl der Beiträge : 57

BeitragThema: Re: xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?    Mi 15 Jun 2011, 21:48

Caitlin schrieb:
"Klasse Einstellung so Anfang des Schuljahres", lobte Ian sarkastisch. Wo würden sie jetzt hingehen? "Lass uns raus gehen", meinte er dann. "Hier drin hast du ja eigentlich alles gesehen. Unten ist jetzt noch das Lehrerzimmer und das Sekretariat und eben die Aula. Förderlich wäre es, wenn du Fragen hättest, das würde es mir einfacher machen."
Sie verließen das Foyer und traten hinaus auf den Schulhof, wo nichts los war. Wohin jetzt?
Er deutete mit dem Kopf nach rechts. "Wenn du keine Drogen nehmen willst, dann solltest du dich davon fernhalten."

Mio zuckte nur mit ihren Schultern, auf seinen "Lob" und trotte ihm langsam hinter her. Er brachte sie nach draußen auf den Schulhof, wo nicht wirklich viel los war. Zum Glück. Das letzte was sie wollte, war unter Menschen zu sein. Sie hasste Menschenmengen.
Eher uninteressiert hörte sie ihm zu, als er das mit den Drogen erzählte.
"Aha." meinte Mio knapp, sah kurz nach rechts, verdrehte dabei ihre Augen. Drogen, alles klar. Innerlich seufzte sie, während sie weiter nach gehen wollte. Anscheinend wollte sie jedoch zu schnell weiter gehen und war dabei voll gegen Ian gelaufen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?    Do 16 Jun 2011, 18:15

Ian runzelte die Stirn, packte Mio an den Armen und schob sie auf Armeslänge von sich weg. "Augen auf und Gedanken sortieren", meinte er. "Ich habe niemals eine desinteressiertere Schülerin als dich an dieser Schule getroffen und du bist erst den ersten Tag hier, da haben alle anderen immer noch gute Laune. Also sag mir wo dein Problem ist." Ian verstand es nämlich wirklich nicht. Sie mochte ihn nicht, mochte die Schule nicht, hatte keine Lust, tat sich das aber an, weil sie keine Lust auf Unterricht hatte. Ging's noch?
Nach oben Nach unten
Yumi
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich Alter : 23
Anmeldedatum : 13.10.10
Anzahl der Beiträge : 57

BeitragThema: Re: xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?    Do 16 Jun 2011, 23:27

Kurz überlegte Mio, was sie antworten sollte. Was ihr Problem war? Sie wäre morgen noch nicht fertig, wenn sie alle aufzählen würde.
"Wo mein Problem ist? Ich dachte das ist offensichtlich?! Ich hasse diese Schule. Mehr gibt es nicht zu sagen." Das war doch ganz einleuchtend, oder?
Sie hasst diese Schule, also war sie auch dem entsprechend Gelaunt. Das Mio jedoch eigentlich immer so gelaunt war, war eine andere Sache.
Da ihr eine nervende Strähne, ins Gesicht gefallen war, strich sie die hinter ihr Ohr.
"Wollen wir hier noch lange stehn oder gehn wir weiter?" fragte Mio ihn dann monoton.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?    Mo 20 Jun 2011, 21:51

(Woah, voll verpeilt, sorry x.x)

"Du gehst weiter, ich tu mir das nicht an." Ian schüttelte den Kopf. "Verlass die Schule, wenn sie dich so stört und hör auf meine wertvolle Zeit zu verschwenden. Ich arbeite hier auf meinen Abschluss hin und hab was besseres zu tun, als mich um dich zu kümmern, wo doch eh alles scheiße ist. Da dich hier eh nichts interessiert, sollte es auch egal sein, wo du hingehst. Also setz dich irgendwo hin und merk dir wie der Boden gepflastert ist oder so." Auf diesen vorpubertären-Scheiß hatte er echt keine Lust.
Nach oben Nach unten
Yumi
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich Alter : 23
Anmeldedatum : 13.10.10
Anzahl der Beiträge : 57

BeitragThema: Re: xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?    Mo 20 Jun 2011, 23:44

[Kein Problem :D]

Mio hob eine Augenbraue.
Sie war es ganz und gar nicht von gewohnt, das jemand sie irgendwie anmachte oder ihr wiederstand bot Eigentlich gingen ihr alle aus dem weg. So was war ihr bis jetzt noch nicht passiert.
Ihr leichte Verwirrung überspielte sie gut und so zuckte sie einfach mit ihren Schultern.
"Aha." Mehr gab es dazu nicht zu sagen oder? Ian hätte genau so gut mit einer Wand reden können, denn Mio gab ein Dreck darauf, was andere sagten.
"Dann bye. Man sieht sich." Hoffentlich nicht, Und so drehte Mio sich um und ging.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?    Di 21 Jun 2011, 18:18

Ian verdrehte lediglich die Augen und ging dann. Wieso ging sie auf diese Schule, wenn sie sie eh scheiße fand? Wieso tat sie sich und ihren Mitschülern das an? Er regte sich zu sehr auf, stellte er fest, er sollte sich wirklich beruhigen. Also verdrängte er sie einfach aus seinen Gedanken und ging wieder in das Gebäude hinein.
Es war nicht sein Problem, dass sie sich nicht auskannte, immerhin wusste er, wo hier was war und wenn er die Lehrer über ihr Verhalten informieren würde, wäre denen sicherlich auch egal, ob er sie rumführte oder nicht.
Nach oben Nach unten
Yumi
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich Alter : 23
Anmeldedatum : 13.10.10
Anzahl der Beiträge : 57

BeitragThema: Re: xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?    Sa 02 Jul 2011, 22:11

[Ähm... lang is her? :D Ich schreib einfach mal~]

Mit ihrer üblichen Arroganz ging Mio durch die Schule und würdtigte den anderen kein Blick. Die Sache mit Ian war ihr immer noch genau so egal, wie vor einer Stunde. In der
Zeit in der sie den Unterricht geschwänzt hatte, hatten dunkle Wolken angefangen, den Himmel zu überdecken.
Innerlich besorgt sah Mio aus einem Fenster, auf dem Flur. Hatten die im Wetterbericht nicht gesagt, das es heute nicht Regnen soll..?! Scheiß Wetterbreicht!
Es ist nicht so das sie etwas gegen Regen hätte, sie war eher darüber besorgt, das es auch Gewittern könnte. Denn gegen Gewitter hatte sie eindeutig was.
Leise seufzte sie und versuchte nicht daran zu denken, das es anfangen könnte zu Gewittern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?    Mo 04 Jul 2011, 20:53

Ian war wieder zurück in seinen Unterricht gegangen. Er arbeitete auf seinen Abschluss hin und bevor er die Stunden wegen so etwas versäumte, sammelte er jetzt erst einmal wissen und schwänzte dann, wenn der Grund es auch wirklich wert war.
Mit diesem Mädchen würde er wohl nichts mehr machen, immerhin schien sie ihn nicht wirklich zu leiden und er wusste nicht, warum er sich das dann antun musste. Vielleicht war sie in ein paar Tagen eh schon nicht mehr auf der Schule, denn sie schien ja nicht wirklich begeistert zu sein.
Nach oben Nach unten
Aimi
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich Alter : 22
Ort : Niedersachsen
Anmeldedatum : 17.02.11
Anzahl der Beiträge : 26

BeitragThema: Re: xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?    Mi 20 Jul 2011, 13:05

"Bestimmt nicht das was du denkst, Perversling!"
Angewidert wandte sie sich um. Sie konnte solche Menschen nicht ab, die die ganze Zeit nur doppeldeutig dachten.
Nur waren alle Jungen, die sie bisher kennengelernt hatte, nichtsnutzige Vollidioten.
Nach oben Nach unten
NERV
Neuling
Neuling
avatar

Männlich Ort : Brandenburg (NWU)
Anmeldedatum : 21.03.11
Anzahl der Beiträge : 72

BeitragThema: Re: xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?    Do 21 Jul 2011, 19:51

Zitat :
Kurai lag platt auf dem Boden und atmete tief durch als Mizuki sich von ihm erhob.
"Wenigstens hast du über die Ferien nicht zugenommen!", murrte er und nahm schließlich doch ihre Hand zur Hilfe um wieder aufzustehen.
Er zog seine Jacke aus und schüttelte sie einmal kräftig.
Staub und kleine Kieselsteine flogen nur so durch die Gegend.
Nachdem er sich auch die Hose abgeklopft hatte und seine Jacke wieder richtig Sitzte, sah er Mizuki grinsend an:
"Jetzt sind wir wohl quitt, wie?"
"Danke!", meinte er noch und sah dabei zu den anderen Schülern, die immer noch tuschelten.
Er warf ihnen einen grimmigen Blick zu, worauf die Schüler verlegen pfeifend abzogen.
Kurai sah wieder Mizuki an, die ihn schon wieder mit ihrer neusten "Will ich auch mal"-Masche nervte.
"Was willst du eigentlich? Das ich dir was vorspiele? Das ich einfach so tu als ob?", Kurai wurde dabei etwas lauter, leider so das die Umstehenden alles mithören konnten.
"Und ich soll keine Ahnung haben? Du weißt ja rein garnichts, noch weniger als ich... nix!"
Mit diesen Worten drehte er sich um und lief gradewegs ins Klassenzimmer zurück.
Innerlich tat ihm Mizuki leid, weil er sie vor den anderen so rund gemacht hatte, aber diese Meinung musste er einfach loswerden...

Kurai saß also nun wieder im Klassenzimmer und schmollte vor sich her.
Er kochte innerlich vor Wut...
//Wie kann sie nur soetwas von mir verlangen? Die hat ja mal keinen blassen Schimmer worum es in der Liebe eigentlich geht...//, dachte er sich.
//Ja gut ok....//, musste er sich in Gedanken eingestehen, //ich hatte noch nie eine ... feste Freundin...//

"Trotzdem regt mich das auf! Arrrrgh Mizukiiiii~!", dachte er ziemlich laut, so dass es alle Schüler mitbekommen hatten und ihn mit großen Augen anschauten.
Kurai setzte wieder sein schmollendes Gesicht auf und starrte aus dem Fenster...
Nach oben Nach unten
http://www.eva-nerv.com/home.php
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?    

Nach oben Nach unten
 
xx me! - Flugzeuge im Bauch oder doch nicht?
Nach oben 
Seite 13 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime-RPG-World :: Archiv :: Erinnerungen an vergangene Zeiten :: W-X-
Gehe zu: