Anime-RPG-World
Herzlich Willkommen auf ARW, :)
Hier ist dem Traum von freier Fantasy keine Grenze gesetzt.
Hier findet ein Wechsel von RPG und Gequatsche statt.
Hast du Ideen und Träume, die du verwirklichen möchtest?
Oder du bist ein Abenteurer?
Dann bist du hier genau richtig!
Melde dich bei uns kostenlos an!
Oder bist du schon Mitglied?
Dann erforsche das Forum!

Liebe Grüße dein ARW- Team

Anime-RPG-World

Neustes Mitglied: trashykawa
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Di 07 Jun 2011, 22:20

Aimi hatte entgültig genug, andauernt dieses ganze gemobbe, nur weil sie schlauer ist als andere.
Die sind doch alle nur neidisch, weil sie so schlau ist, ja das wird es sein.

Am frühen Morgen machte sich Aimi auf den Weg zu ihrer neuen Schule.
Sie hatte sich an einer Schule für hochbegabte Schüler beworben und wurde auch angenommen.
Freudig lief sie den Weg entlang, schaute nochmal auf den Zettel, wo drauf stand, wo die Schule sei und machte sich weiter auf den Weg.
//W...Was ist das...?//
Fragte sich Aimi, als sie nun vor der Schule stand.
//Das kann nicht die Schule sein....//
Aimi betrachtete die Schule, das Gebäude sah schlimm aus und die wenigen Schüler die dort draußen standen, sahen auch nicht gerade freundlich aus.
"W..Was ist das den eine Jugendanstallt..?"
Aimi verstand garnichts mehr, verzweifelt schaute sie wieder auf den Zettel.
Sie sah ihn sich genauer an, sofort viel ihr der Name auf.
//Hanzai....oh nein, ich habe einen falschen Brief bekommen, die Schule auf die ich gehen wollte hieß ganz anders...//
Aimi seufzte, sie wollte gerade gehen, als ihr eine junge Frau entgegen gerannt kam.
Kurz holte sie Luft bis sie dann sprach.
"Du musst wohl die neue Schülerin sein....ich bin dein neuer Sensei, Fräulein Emi..."
Aimi musterte die Frau die vor ihr stand.
//Fräulein...?//
Das passte gut, dachte sich dann Aimi, sie sah nicht aus wie eine Lehrerin, eher wie eine Schülerin.
Das sie erwachsen war sah man nicht besonders, durch ihre Klamotten, kam sie ganz anders Rüber, das solche Kleidung als Lehrer überhaupt erlaubt ist.
Fräulein Emi, war sehr knapp angezogen, einen kleinen Rock und irgendso ein fetzen den sie sich über ihre Silikonbrüste gespannt hatte.
//Ekelhaft...//
Dachte sich Aimi, dass als Lehrerin, die Jungs gafften schon alle zu ihr rüber und begutachteten ihren Hintern.
Aimi rollte die Augen, dann schüttelte sie den Kopf.
"Nein...das muss..."
Weiter kam sie nicht, das Fräulein Emi sie schon über den Hof zog.
Aimi machten die finsteren Blicke der anderen ein wenig Angst, sie wollte nur noch weg.
//Sind doch alle kriminell...// Dachte sich Aimi, was am Ende ja dann doch stimmte.
Aimi wurden ziehmlich viele Fragen gestellt und das allein schon auf den Weg ins Sekretariat.
Fräulein Emi war anscheinent ziehmlich Aufgeweckt, doch Aimi musste feststellen, das sie sehr nett war abgesehen jetzt von ihrem Outfit.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Mi 08 Jun 2011, 15:48

Ryu lief langsam auf der Straße in Richtung der Schule. Naja, eigentlich konnte man es nicht Schule nennen: Das Gebäude war total heruntergekommen, die Lehrer wussten nicht mehr als ein 12 jähriges Kind und die Schüler kamen nur dorthin, weil sie ihre Freunde treffen wollten.
Ryu betrat den Schulhof und steuerte direkt auf eine kleinere Grupper von Schülern zu.
Er stellte sich neben seinen besten Freund Yasu und meinte nur: "Hey."
Anstatt ihn auch zu begrüßen, stieß Yasu ihn grinsend in die Seite und deutete auf ein Mädchen, das grade auf den Schulhof kam.
Sie sah nicht so aus, als ob sie irgendwie zur Schule gehörte. "Na? Hast du dich verlaufen?!" Grinsend zwinkerte ihr zu. "Soll ich dir helfen die Schule für kleine Streber zu finden?"
Alle lachten und grade wollte Ryu noch etwas sagen, aber da schlug ihn jemand auf den Hinterkopf.
"Was..." Wütend drehte er sich um und schaute gradewegs auf Fräulein Emis Oberkörper *husthust*.
Lachend blickte er hoch und meinte nur: "Vielleicht helfen Sie lieber mal der kleinen."
Grinsend und ohne eine Antwort ging Fräulein Emi herüber zu dem Mädchen.

(Mein Text ist jetzt nicht soo gut xD)
Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Mi 08 Jun 2011, 16:03

Finstere Blicke verfolgten Aimi, bis sie dann vor dem Seketariat stand.
Fräulein Emi zog sie rein, bat ihr ein Platz an und suchte erst mal die ganzen unterlagen raus.
Aimi nahm den Platz an und setzte sich, sie schaute sich um, gerade schick war es nicht aber ordentlicher als gedacht.
Aimi wollte nicht hier hin, sie gehörte hier nicht hin, das ist alles ein riesen Missverständnis.
"Ehm....ich denke sie verstehen das alles falsch..."
Sprach sie dann zu Fräulein Emi, doch die hörte garnicht zu.
Aimi bekommt jetzt wirklich einen zuviel, wieso hört sie ihr nicht zu?
Fräulein Emi drückte ihr irgendein Papierkram in die Hand und musste dann noch schnell weg, sie musste sich noch mit einem Schüler unterhalten, Aimi wollte garnicht wissen über was genau.
Wütend verlies sie den Raum, knallte die Tür zu und lehnte sich gegen die Wand.
"Was hab ich nur falsch gemacht..? Womit hab ich das vedient...?"
Fragen über Fragen, doch Aimi konnte keine beantworten.
Ein riesen Haufen an blättern hatte sie in die Hand gedrückt, doch sie setzte sich dort jetzt einfach auf den Boden und las jedes einzelne Blatt durch, wenigstens hatte sie da Ruhe und sie wurde auch nicht so komisch angeguckt, da alle draußen waren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Mi 08 Jun 2011, 17:19

Ryu unterhielt sich noch ein bisschen mit seinen Freunden, aber da sah er, dass Fräulein Emi ohne das Mädchen aus der Schule kam. Also verabschiedete er sich und lief auf das Gebäude zu. Vielleicht konnte er sich ja mal mit dem Mädchen unerhalten.
Auf dem Weg dorthin kramte er erst einmal eine Zigarette aus seiner Jackentasche und zündete sie sich an. Rauchen war auf dem Schulgelände verboten und für 19 jährige erst recht, aber wen störte das schon?!
Er betrat die Schule und steuerte auf das Sekretariat zu. Dort war das Mädchen bestimmt hingegangen. Aber da entdeckte er sie auf dem Boden sitzend mit einem Stapel Papier in der Hand.
Grinsend ging er zu ihr hin und hockte sich vor ihr hin bis er ihr gute in die Augen schauen konnte. Dann bließ er ihr erstmal etwas Zigarettenrauch und grinste sie an: "Na? Hast du dich verlaufen? Du gehörst doch bestimmt nicht auf so eine Schule."
Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Mi 08 Jun 2011, 19:13

Aimi war gerade dabei das letzte Blatt durchzulesen, bis sie dann sah wie sich ein Junge vor sie hockte.
Kurz musste Aimi husten als ihr der ganze Zigarettenrauch entgegen kam.
"Mach gefälligst die Kippe aus, rauchen ist hier veboten..."
Mekerte Aimi ihn erstmal an.
Sie versuchte immernoch den Rauch mit der Hand wegzuwedel, bis sie dann aufstand, erstmal klopfte sie den Dreck von ihrer Kleidung und dann ging sie ein Stück aus dem ganzen Rauch.
"Wow, der erste der das erkennt, sehr erstaunlich für jemanden der auf so eine herunter gekommene Schule geht..."
Aimi nahm wirklich kein Blatt vor den Mund, sie mochte es hier nicht, ganz bestimmt nicht, sie wollte nur noch weg.
Kurz sah sie sich die Blätter an die sie in der Hand hielt.
Kurzerhand nahm sie die Blätter, zerriss sie und schmieß sie weg.
"Ich hab keine lust mehr...."
Meinte sie kurz und lief an den Jungen vorbei.
//Ich will hier nur noch weg.//
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Mi 08 Jun 2011, 21:07

Ryu zuckte einfach nur mit den Schultern und meinte: "Wen interessiert es schon, ob ich rauche oder nicht?"
Als das Mädchen aufstand, richtete Ryu sich ebenfalls auf und grinste das Mädchen an. "Sollte das grade eine Beleidigung sein?! Das ist aber nicht sehr nett von dir." Er versuchte empört auszusehen, aber er musste anfangen zu lachen. "Hey, diese Schule ist cooler als jede andere. Also warum willst hier weg?"
In diesem Moment ging Fräulein Emi an ihnen vorbei und Ryu blickte ihr mit einem sehr eindeutigem Blick nach. "Und die Lehrer sind auch nicht allzu schlecht", sagte er grinsend, wieder an das Mädchen gewandt.
Schnell ging er dem Mädchen hinterher und hielt sie an der Schulter fest. "Willst du mir nicht wenigstens sagen wie du heißt?"
Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Do 09 Jun 2011, 06:49

"Das war keine Beleidigung das war eine feststellung.."
Erklärte Aimi ihm dann.
Aimi wollte gerade weg, bis er das von dem Jungen hörte, ruckartig blieb sie stehen.
Sie drehte sich zu ihm
"Sie ist cooler als jede andere..? Ist das dein ernst..?!Okay es ist auch klar das, dass die coolste Schule für dich ist, so etwas wie unterricht existiert hier ja nicht...."
Augenrollen musste Aimi seufzten als sie sah wie der Junge fräulein Emi nach schaute.
"Ich hasse diese Schule, sie ist genau so schlimm wie meine alte, das Schulgebäude ist herrunter gekommen, die Lehrer sehen aus als würden sie anschaffen gehen...."
Aimi kotze das alles an.
Als sie die Hand auf ihrer Schulter spürte zog sie, die weg.
"Nein.."
Meinte sie Stur.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Do 09 Jun 2011, 07:45

"Das war trotzdem nicht grade nett von dir", meinte er, obwohl es ihn nicht störte, wenn das Mädchen soetwas sagte.
"Ist doch wirklich cool, wenn man keinen Unterricht hat. Ich meine, wer muss schon wissen wie man Gedichte analysiert oder so?!"
//Die Lehrer gehen anschaffen?!// Grinsend antwortete er dem Mädchen: "Bitte, du glaubst doch nicht ehrlich, dass Fräulein Emi anschaffen geht?! Das hat die doch gar nicht nötig."
Etwas verächtlich betrachtete er das Mädchen.
"Also dass die Schule heruntergekommen ist, muss dich doch wirklich nicht stören. Es kommt nicht auf die äußeren, sondern auf die inneren Werte an. Das müsstest du doch am besten wissen, oder?"
Grinsend zog er noch einmal an seiner Zigarette und ließ sie dann auf den Boden fallen.
Dann streckte er dem Mädchen die Hand entgegen und sagte: "Also ich bin Ryu." Aber bevor das Mädchen die Hand auch nur sah, zog er sie wieder zurück uund meinte: "So einem wie mir willst du bestimmt nicht die Hand geben."
Mit gespielter Entrüstung sah er sie an.
Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Do 09 Jun 2011, 17:54

"Ok das muss man nicht unbeding wissen, aber ich finde Unterricht toll....zumindest ist mir meine Zukunft nicht egal..."
Sprach sie dann zu ihm.
Kurz seufzte Aimi.
//Auf die inneren Werte..?//
"Die inneren Werte sind noch schlimmer als das äußere, zumindest bei dieser Schule hier."
Ja genau das fand Aimi, sie fande diese Schule einfach nur schlimm, sie fragte sich wieso sie eigentlich noch hier ist.
Als sie dann hörte was Ryu meinte wollte sie ihn nicht anlüge, sie nickte.
"Ganz recht, so jemanden wie dir möchte ich nicht die Hand geben..."
Aimi richtete ihren Kopf zur Seite.
//Ich kling schon wie sie, nein ich halte mich nicht für was besseres..//
Aimi war ein wenig sauer über sich, da sie wie ihre Mutter über andere herzieht, ihre Mutter hielt sich schon immer für etwas besseres nur weil sie Geld hatte und sich für etwas besseres hielt, das hasste Aimi an ihrer Mutter..//
Aimi wollte nicht weiter so reden also lief sie wieder an ihm vorbei.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Fr 10 Jun 2011, 07:22

"Hmm..also meine Zukunft ist mir auch nicht egal, aber ich mach mir da trotzdem nicht solche Sorgen. Irgendwie werd' ich schon überleben", ironisch grinsend nahm er sich noch eine Zigarette.
"Also ich versteh' echt nicht was du gegen die inneren Werte von den Schule hast", immer noch ironisch, natürlich mit einer Zigarette im Mund, deutete er grinsend auf sich. "Ich finde die inneren Werte, und dazu zählen wohl ja auch die Schüler, richtig cool."
Als das Mädchen einfach so an ihm vorbei lief, ging er mit den Händen in den Hosentaschen langsam hinter ihr her.
"Warum willst du denn immer weg laufen? Hast du ein Problem mit mir?" Ryu versuchte empört auszusehen. Natürlich war er das nicht und er wusste, dass das Mädchen das wusste, aber das war ihm dann auch egal.
Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Fr 10 Jun 2011, 15:44

Streng lief sie durch den Gang, immer noch verfolgt von Ryu.
"Ja...hab ich also hör auf mir hinterher zu laufen.."
Mekerte sie ihn an, er war ja eigentlich noch ganz nett doch wer weiß was sich hinter seinem waren gesicht versteckt.
Wer auf so eine Schule geht kann nur etwas schlecht sein und dann geht Aimi auch noch selbst dort rauf.
Aimi ist aber nicht schlecht sie hat doch garnichts getan, womit hat sie das verdient.
Aimi seufzte, aufeinmal vibrierte hier Handy.
//Was..?//
Aimi blieb stehen, kurz schaute sie auf ihr Handy.
//Mutter..?//
Aimi schaute eine weile das Handy an und ihre Mutter rief sie weiter an, sie lies es weiter vibrieren und ging nicht ran.
Mit einem zug legte sie auf, packte es ein und lief weiter.
//Wieder allein..//
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Fr 10 Jun 2011, 16:04

Erstaunt hob Ryu eine Augenbraue. "Das ist aber nicht sehr nett von dir, soetwas zu sagen." Eigenltich war es ihm relativ egal was das Mädchen über ihn dachte, aber trotzdem hatte er nicht erwartet, dass sie es ihm einfach so sagen würde.
"Naja, mich wirst du trotzdem nicht so schnell los." Grinsend ging er weiter hinter dem Mädchen her und hätte sie beinahe umgelaufen, als sie plötzlich stehen blieb und auf ihr Handy starrte. "Pass doch auf!", fuhr er sie an. Verärgert ordnete er seine Haare, was er immer tat, wenn ihm etwas nicht passte.
Dann schaute er auf das Handy, das in der Hand des Mädchens lag und immer noch vibrierte.
"Willst du nicht wenigstens dran gehen?"
Irgendwie fand' er das Mädchen komisch. Wieso jonnte sie nicht einfach an ihr Handy gehen?

Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Fr 10 Jun 2011, 16:38

//Er ist ja immer noch da...//
Aimi seufzte und lief weiter, sie wusste nicht direkt wo hin sie lief doch sie wollte einfach nur woanders hin, möglichst weg von hier.
"Ich weiß doch was mir zusagen hat also wieso sollte ich mit ihr reden wenn es mich eh nur traurig stimmt.."
Erklärte sie kurz, bis sie dann wieder stehen blieb und ihn an sah.
"Kannst du nicht jemand anderen auf die nerven gehen, wie fräulein Emi, da hast du wenigstens was zu gucken..."
Aimi schütteltete den Kopf, wenn sie schon wieder daran denken musste wie alle Jungs fräulein Emi auf den hintern starrten, so....so halt.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Sa 11 Jun 2011, 09:38

Erstaunt schaute Ryu das Mädchen an. Wieso erzählte sie ihm jetzt soetwas?! Naja, eigentlich war es ihm relativ egal, was sie ihm erzählte.
Eigentlich hatte das Mädchen ja vollkommen recht. Bei Fräulein Emi gab es wirklich was zu gucken.
Ironisch grinsend musterte Ryu das Mädchen von oben bis unten, blieb dann aber mit seinem Blick an ihren Brüsten hängen. "Stimmt, vielleicht sollte ich wirklich zu Fräulein Emi gehen. Bei dir gibt es wirklich nichts zu gucken."
Eigentlich stimmte das nicht so ganz. Ryu musste zugeben, dass das Mädchen doch relativ gut aussah, aber das würde er ihr bestimmt nicht sagen.
Irgendwie machte es ihm wirklich Spaß das Mädchen ein bisschen zu ärgern, obwohl es doch etwas enttäuschend war, dass sie nicht so darauf einging wie Ryu es sich erhofft hatte.
Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Sa 11 Jun 2011, 10:28

Aimi wurde leicht rot im Gesicht, ihr war es wirklich peinllich, aber was konnte sie den dafür.
Sie verschrenkte die Arme vor der Brust und drehte sich um.
"Wenigstens sind meine echt..."
Meinte sie leise, man konnte sehen das fräulein Emi´s nicht echt waren.
Wieder lief sie weiter, das war eigentlich ganz gut das sie so rum lief, dann konnte sie sich die Schule wenigstens ein wenig angucken.
//Was will sie den jetzt schon wieder..?//
Fragte sich Aimi als ihre Mutter wieder am Handy war, diese mal hatte sie etwas geschrieben.
Kurz seufzte Aimi und nahm dann das Handy.
Ruckartig blieb sie wieder stehen.
Mit großen Augen betrachtete sie das Handy.
//S..Sie kommt morgen..//
Aimi freute sich, wieder war ihr schlechter Tag gerettet, das sie auf so einer schule gerade war störte sie nicht, sie hatte alles schlechte total vergessen, sie strahlte übers ganze Gesicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Mo 13 Jun 2011, 10:38

Grinsend beugte Ryu sich herunter, sodass er dem Mädchen in die Augen schauen konnte.
"Du musst doch deine Brüste nicht vor mir verstecken. Ich werde sie dir schon nicht wegnehmen."
Dann stellte er sich wieder aufrecht hin und zuckte mit den Schultern. "Ist doch nicht schlimm, wenn Fräulein Emis Brüste nicht echt sind. Wenigstens sieht sie dadurch noch besser aus."
Lachend ging er wieder hinter dem Mädchen her.
Und er hätte das Mädchen fast wieder umgerannt, denn sie blieb schon wieder stehen.
"Man, kannst du nicht das nächste mal Bescheid sagen, wenn du stehen bleibst?!", nuschelte er nur und schaute dann über die Schulter des Mädchens auf ihr Handy.
Er gab ein verächtliches "Ooooh" von sich und meinte dann: "Kommt deine Mami endlich mal nach Hause?! Das ist aber schööööön."
Er umarmte das Mädchen von hinten.
"Ich will deine Mami unbedingt mal kennen lernen. Die hat bestimmt viiiiel schönere Brüste als Fräulein Emi", flüsterte ihr dann ins Ohr.
Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Mo 13 Jun 2011, 20:44

Aimi freute sich wirklich sehr, aber als sie dann hörte was Ryu von sich gab, machte sie das wütend.
Kurz schreckte sie auf als sie von hinten umarmt wird.
Sofort schubste sie ihn weg.
"Was denkst du dir eigentlich...!"
Mekerte sie ihn an, sie schüttelte den Kopf, genauer könnte man sagen das sie die Wut aus sich herraus schüttelt.
"Du bist so ekelhaft....sag doch nicht sowas, besonders nicht wenn es dabei um meine Mutter geht.."
Schnauzte Aimi ihn erstmal an.
Wütend sah sie ihn an, sie fand das war das aller letzte, sobald auch nur etwas gesagt wurde und es ihre Mutter betrifft tickt sie voll aus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Mo 13 Jun 2011, 21:30

Ryu stolperte und fiel ziemlich unsanft auf den Boden. "Ey, man, das tat weh!", rief er und hielt sich den schmerzenden Kopf. Natürlich hatte er gewusst, dass das Mädchen ihn wegstoßen würde, aber sie war doch stärker, als er gedacht hatte.
Aber dann musste er anfangen zu lachen. Er fand es wirklich lustig wie sie sich aufregte, nur weil Ryu etwas über die Brüste ihrer Mutter gesagt hatte.
"Wieso regst du dich denn so auf?! Deine Mutter ist doch auch nur ein Mensch. Vielleicht ist ja Fräulein Emi auch die Mutter von jemandem?!"
Bei diesem Gedanken musste Ryu grinsen. Es war einfach unvorstellbar, dass Fräulein Emi jemals Kinder bekommen würde.
Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Mo 13 Jun 2011, 21:52

Aimi hatte keine lust mehr.
Am liebsten hätte sie ihm eine geklebt, doch das tat sie lieber nicht.
"Du nervst..."
Meinte sie nur, dann drehte sie sich um und ging wütend den Flur entlang.
Ihr reichte das, Ryu machte sich doch nur lustig über sie und darauf hatte sie keine Lust.
Ryu verstand sie einfach nicht, er hatte doch keine Ahnung.
Genau das fand Aimi so und sie war froh wenn die Schule entlich vorbei gewesen war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Di 14 Jun 2011, 14:41

Grade wollte Ryu etwas erwiedern, da klingete die Schulglocke.
Er zuckte mit den Schultern, drehte sich um und lief zu seinen Freunden. Auf dem Weg dorthin zündete er sich direkt noch eine Zigarette an. Natürlich wusste er, dass es schädlich war, aber das war ihm doch reichlich egal. Er hatte doch eh nichts zu verlieren.
Lachend stellte er sich neben seinen besten Freund Kaito und meinte: "Also diese Neue ist ganz schön zickig."
Aber doch ganz süß, fügte er in Gedanken hinzu.
Lachend sagte er dann: "Ich glaube sie ist eiversüchtig auf Fräülein Emis Brüste." Lachend klopfte sein Freund ihm auf die Schulter. "Ist ja auch verständlich." Mit einem eindeutigen Blick betrachtete er Fräulein Emi, die ihnen grade entgegen kam.
Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Di 14 Jun 2011, 15:40

Aimi richtete noch einmal ihren Blick aus dem Fenster bis sie dann auch ihre Klasse suchen ging.
Ihre Klasse stand auf ihrem Zettel, die sie nun etwas verzweifelt suchte.
Sie fragte ein Mädchen, das noch recht in Ordnung aussah, nicht so knapp angezogen.
Sie lächelte Aimi freundlich an und meinte sie würde in die selbe Klasse gehen.
Aimi folgte ihr still in die Klasse, es war ein wunder, Aimi dachte das es dort erst garkeine Schüler gab in der Klasse, doch es waren mehr als erwartet da.
Nur einige schienen zu schwänzen.
Still setzte sie sich nach hinten, ans Fenster.
//Ohh man ich hoffe das geht gut..ich denke ich werde mich in dieser Stunde zurückhalten...//
Dachte sich Aimi, sie wollte nicht gleich einen neuen Ruf haben, als Streber.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Di 14 Jun 2011, 15:54

Ryu betrat die Klasse und sein Blick fiel direkt auf das Mädchen.
//Oh Gott. Gehen wir jetzt sogar in die selbe Klasse?! Das wird bestimmt lustig.//
Grinsend ging er auf sie zu und setzte sich auf den Platz neben sie.
"Wir gehen ja in die selbe Klasse. Was für ein Zufall", er versuchte das Mädchen erstaunt anzusehen, musste aber dabei anfangen zu lachen.
"Bist du denn immmer noch beleidigt?"
Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Di 14 Jun 2011, 20:08

//Ohh nein..//
Dachte sich Aimi, als sie Ryu sah.
Sie wandte ihren Kopf weg und schaute aus dem Fenster.
Ja, sie war noch beleidigt, deshalb sprach sie auch nicht mit ihm.
Die erste Stunde hatte sie mit fräulein Emi, sie bat Aimi kurz aufzustehen und sich vorzustellen.
Aimi nickte kurz, schob ihren stuhl zurück und stand auf.
"Ich bin Aimi Cho freut mich.."
Meinte sie mit einer kleinen Verneigung, bis sie sich dann auch wieder hinsetzte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Mi 15 Jun 2011, 15:15

Ryu setzte sich auf seinen Tisch, als Fräulein Emi die Klassen batrat.
Interessiert hörte er dem Mädchen zu. //Aimi heißt sie also.//
Nachdem sich Aimi wieder hingesetzt hatte, streckte Ryu grinsend eine Hand in die Luft. Eigentlich meldete sich Ryu, und auch niemand anderes auf der Schule, niemals. Soetwas machten doch nur Streber... Aber irgendwie fand er es lustig.
Erstaunt hob Fräulein Emi die Augenbrauen, nahm aber Ryu dann nach kurzem Zögern auch dran.
Er warf Aimi einen kurzen Blick zu und meinte dann: "Will Aimi uns denn nicht noch etwas über sich erzählen? Wir wissen doch noch so gut wie gar nichts über sie, finden Sie nicht auch?"
Bei dieser Frage erntete er schallendes Gelächter. Sein Freund Kaito, der direkt neben ihm saß, stieß ihn, ebenfalls lachend, in die Seite. "Anscheinend ärgerst du die kleine echt gerne."
Nach oben Nach unten
Mitsu-chan
Baby
Baby
avatar

Weiblich Alter : 21
Anmeldedatum : 16.05.11
Anzahl der Beiträge : 157

BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   Mi 15 Jun 2011, 15:36

Ryu ging Aimi so auf die nerven, am liebsten wäre sie jetzt aufgestanden, hätte ihn eine geklebt und wäre dann gegangen.
Aber da sie eine gute Schülerin war und auch tat wenn der Lehrer sie um etwas bat, hielt sie sich daran und nahm an Unterricht teil.
"Gut...."
Meinte sie kurz und stand auf.
"...also ich bin eine einser Schülerin, für euch auch bekannt als Streberin, ich wollte auf eine Schule für hochbegabte Schüler gehen, da mich meine alte Schule ankotzte, ich wurde gemobbt, meine Sachen wurden zerrissen manchmal auch verbrannt, nur leider als ich mich auf der anderen Schule beworben habe ist etwas schief gegangen das ich hier gelandet bin und ich kann euch jetzt schon sagen, .....ich hasse diese Schule.."
Das alles sprach sie aus, dass sie dafür vielleicht gehasst wird war ich vollkommen egal, sie sagte nun mal was sie dachte und das war es.
Als sie zu ende sprach lächelte sie kurz und setzte sich dann wieder hin.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)   

Nach oben Nach unten
 
Wrong School (Mitsu-chan & fuchsii)
Nach oben 
Seite 1 von 13Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime-RPG-World :: Archiv :: Erinnerungen an vergangene Zeiten :: W-X-
Gehe zu: