Anime-RPG-World
Herzlich Willkommen auf ARW, :)
Hier ist dem Traum von freier Fantasy keine Grenze gesetzt.
Hier findet ein Wechsel von RPG und Gequatsche statt.
Hast du Ideen und Träume, die du verwirklichen möchtest?
Oder du bist ein Abenteurer?
Dann bist du hier genau richtig!
Melde dich bei uns kostenlos an!
Oder bist du schon Mitglied?
Dann erforsche das Forum!

Liebe Grüße dein ARW- Team

Anime-RPG-World

Neustes Mitglied: trashykawa
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Haustiertreff - Man sieht sich im Stadtpark

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rena
Co-Admina
Co-Admina
avatar

Weiblich Alter : 21
Ort : Im Stall?
Anmeldedatum : 11.04.12
Anzahl der Beiträge : 116

BeitragThema: Haustiertreff - Man sieht sich im Stadtpark   Di 25 Apr 2017, 20:54

Haustiertreff


Willkommen im Rothornpark!

Am Springbrunnen im Rothornpark, dass ist der östliche Stadtpark von Solarias, trifft sich die High Society der Haustierwelt.

Auf der rund 200 Hektar großen Fläche findet sich nicht nur eine schier endlose Grünfläche, sondern auch ein größeres Waldstück, ein See mit Sandbank, so wie mehrere kleinere Flüsse und natürlich allerlei Firlefanz der dort aufgestellt wurde.
Der Stadtpark besitzt einen eigenen integrierten Tierpark, dessen Teilbereiche über den gesamten Stadtpark verteilt sind.

Nicht nur die Menschen, sondern vor allem die Tierwelt Solarias is dort regelmäßig anzutreffen. Von groß bis klein ist hier alles vertreten. Gerade die Haustiere der Stadt nutzen den Park für ihre Treffen, erzählen sich das Neuste vom Neusten, lässtern über alles und jeden, oder nutzen einfach die Gelegenheit sich so richtig gehen zu lassen.

Ihr wollt stets auf dem neusten Stand bleiben?
Dann hört genau zu!
Vielleicht habt ihr ja eure eigenen Geschichten beizutragen.

______________________________________________________________________________________



Rena ,Schöpferin der göttlichen Mächte, siegreich führe sie durch das Chaos der Elemente, sie - die Könige der Welt.
Nach oben Nach unten
Engel Lilly
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 24
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 18.09.10
Anzahl der Beiträge : 1094

BeitragThema: Re: Haustiertreff - Man sieht sich im Stadtpark   Di 25 Apr 2017, 22:05

Ein morgentlicher Spaziergang durch den Rothornpark den macht der wuselige Border Collie Lucky und der gemütliche Labrador Higgens immer gerne alleine.

Lucky:
Lucky läuft los über die große grüne saftige Wiese des Rothornparks
"Wuhuuuuu Wiesseeeee" plötzlich bleibt er abrupt an einem Strauch stehen, schnüffelt verrückt am Boden. "Da war ein anderer Higgens da war ein anderer das geht gar nicht das war mein Strauch" hebt das Bein und pieselt im Hohen Bogen den Strauch ab.
Schnüffelt noch einmal genüsslich an den Strauch
"hach vieeeel Besser!"
und läuft vergnügt weiter.
Plötzlich fliegt ein Ball quer über die Wiese.
"Balll mein Balll"
und rennt wie von der Tarantel gestochen los.

Higgins:
In einiger Meter Entfernung zu Lucky trottet gemütlich Higgens heran.
Er bekommt noch mit wie Lucky sich aufregt das jemand seinen Strauch makiert hat.
Dann rennt auch schon Lucky dem geschmissenen Ball hinterher.
Auch wenn es wahrscheinlich überhaupt nicht seiner ist.
Higgins geht zu dem neu makierten Strauch hebt das Bein und makiert drüber.
"Wann der Doofkopf wohl merkt das ich das immer bin"
Higgins geht weiter und legt sich in die nächste schattige Ecke um etwas ruhe zu haben.

______________________________________________________________________________________


Lilly Krone der warhaftigen Herrlichkeit, halte deine Hand über uns deine Schützlinge und bewahre uns vor jenen bösen, die wir zu fürchten haben! (by Rena :3)
Nach oben Nach unten
http://anime-rpg-world.forumieren.com
Rena
Co-Admina
Co-Admina
avatar

Weiblich Alter : 21
Ort : Im Stall?
Anmeldedatum : 11.04.12
Anzahl der Beiträge : 116

BeitragThema: Re: Haustiertreff - Man sieht sich im Stadtpark   So 30 Apr 2017, 14:30

Cassady sahs erhobenen Hauptes auf dem Rand des Springbrunnen und und putze feinsäuberlich ihre samtenen Pfoten.
Nachdem ihr Fell die letzten zwei Stunden ausführlich von ihrem etwas zu führsorglichen Besitzer gepflegt wurde, hatte Cassady sich einfach davon geschlichen und auf den Weg in den Stadtpark gemacht.
Für gewöhnlich verbrachte die etwas scheue Nebelung-Katze nicht viel Zeit hier. Zu laut, zu viele Fremde. Aber nach zwei Stunden stillhalten reichte es ihr. Sie musste raus!
Nun sahs sie hier etwas verloren rum und beobachtete scheu aus dem Augenwinkel was um sie herum geschah.
"Haltung wahren!" Dachte sie bei sich. "Die Tratschweiber sollen blos nicht glauben ich bin eine einfache Hauskatze."
Sie versuchte immer wieder möglichst unauffällige Blicke in Richtung der Gruppe von Katzen zu werfen die sich im Pavellion eingefunden hatten.
"Bestimmt lässtern die schon wieder über alles und jeden," nuschelte sie zwischen jedem Zungenstrich vor sich hin. " Und sobald eine von ihnen geht, wird direkt über die weiter gelästert. Ein gräßlicher Haufen."

"Dabei bist du dir doch selber zu gut für uns einfache Hauskatzen!" kam es schelmisch von irgendwo unterhalb Cassadys Blickfeld.
Cassady machte vor Schreck einen Satz und wäre fast im Brunnen gelandet.
"Chrissi! Könntest du mich bitte nicht in meiner Pflegezeit so erschrecken? Dass bekommt meinem Fell nicht gut! Außerdem zählst du als Munchkin ja wohl kaum zu den einfachen Hauskatzen!"

Von unterhalb des Brunnens war ein belustigtes Schnurren zu hören. "Fräulein Chrissi wenn ich bitten darf, Werteste!" zog diese Cassady wie so oft bei einem dieser seltenen Treffen auf. "Als Halb-Munchkin zähl ich mich schon zu den einfachen Hauskatzen. Zumindestens solang mir mein Stammbaum schnurtz-pieps-egal ist." Mit mehreren sehr ... kreativen Versuchen, kletterte das Fellknäul auf viel zu kurzen Beinen, ungelenk zu Cassady auf den Brunnenrand.
"Na, was hat dich heute hier raus in die Wildniss getrieben?"
"Mir war nach etwas... " setzte Cassady gerade an, als ein Ball haarscharf an ihrer Nase vorbei flog und sie, nun doch, vor Schreck im Wasser landete.
"Nach etwas Wasser?" vollendete Chrissi lachen, während Cassady sich triefend nass aus dem Wasser hiefte.

______________________________________________________________________________________



Rena ,Schöpferin der göttlichen Mächte, siegreich führe sie durch das Chaos der Elemente, sie - die Könige der Welt.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Haustiertreff - Man sieht sich im Stadtpark   

Nach oben Nach unten
 
Haustiertreff - Man sieht sich im Stadtpark
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime-RPG-World :: Rollenspielecke - Der ganze Spaß beginnt hier! :: Freie RPGs-
Gehe zu: